SB - Vergleiche, die sich auszahlen!
Kostenlos informieren. Einfach vergleichen. Direkt wechseln und Geld sparen
Stromanbieter vergleichen und sparen!
Ihre Postleitzahl:
Jahresverbrauch:
Diese Internetseite wird wieder aufgebaut, bei Fehlern und Vorschlägen wenden Sie sich bitte an mich: Udo Gölz, Kontakt Informationen finden Sie im Impressum. Beim Wechsel zur Partnerwebseite wird dort das Logo oben links auch angezeigt.

E-Gas als Ökostrom Speicher

Wind- und Solarenergie haben gegenüber konventionellen Energiequellen wie Gas und Kohle den Nachteil, dass sie nicht immer zur Verfügung stehen. Deshalb ist die Speicherung von Energie eine der großen Herausforderungen bei der effektiveren Nutzung von Ökostrom.

Bisher gibt es dazu noch kein Patentrezept. Man plant beispielsweise Energie in Pumpspeicherkraftwerken zu speichern. Jetzt gibt es zu der Thematik neue Vorschläge von Deutschen Wissenschaftlern. Sie wollen bei der Ökostrom Erzeugung mit nicht sofort benötigten Strommengen Gas erzeugen. Diese Gas kann dann, wenn der Wind nicht mehr weht oder die Sonne untergegangen ist, wieder verbrannt werden und dabei Strom erzeugen. 
An den Forschungen beteiligt sind Forscher des Fraunhofer-Instituts für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) und des Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW).

Wie wird aus Strom E-Gas erzeugt?

E-Gas ("erneuerbares Gas") ist Methan, das mit Hilfe von Strom erzeugt wird. Der Ablauf ist folgender: Zuerst wird Wasser mit Hilfe des Stroms in Sauerstoff und Wasserstoff gespalten. Anschließend lässt man den Wasserstoff mit CO2 reagieren und  erhält Methan. Methan bietet viele Vorteile, denn es lässt sich problemlos speichern und hat die gleichen chemischen Eigenschaften wie Erdgas. Deshalb kann es problemlos in Erdgas Autos getankt werden und  Gasheizungen können auch ohne Umrüstung damit betrieben werden.
www.StromBilligst.de Ihr Karlsruher Strompreisvergleich mit fast 1000 Stromanbietern.

Kommentar schreiben

Gesetze verletzende, beleidigende, sexistisch, pornografische und extremistische Kommentare sind verboten. Sie werden vom Administrator gelöscht und der User wird gesperrt.


Sicherheitscode
Aktualisieren